Billwerder29 / Allermöhe 29 / Neuallermöhe 1 "Wohnen Mittlerer Landweg (Mitte)" einschl. Änderung Flächennutzungsplan/Landschaftsprogramm

Interne Bearbeitung 2
Bezirksamt Bergedorf
Ziel des Bebauungsplans ist es, das auf Grundlage des § 246 Abs. 14 BauGB errichtete Quartier zur öffentlich-rechtlichen Unterbringung von Flüchtlingen und Asylbegehrenden für die Zukunft planungsrechtlich als Allgemeines Wohngebiet zu sichern und damit einen Beitrag zur Bewältigung der bestehenden Wohnraumnachfrage in der Stadt Hamburg zu leisten. Der Geltungsbereich des Bebauungsplans bezieht angrenzende Flächen mit in das Plangebiet ein. Damit sollen städtebauliche Potenziale im Umfeld aufgegriffen werden, die eine nachhaltige Quartiersentwicklung unterstützen und eine Vernetzung des neuen Quartiers mit seiner Umgebung gewährleisten können. Darüber hinaus sollen naturschutzfachliche Ausgleichsflächen gesichert werden.
Ansprechpartner für Bürger
Herr Aretius Klosa
Freie und Hansestadt Hamburg
Bezirksamt Bergedorf
Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt
Fachamt Stadt- und Landschaftsplanung
Wentorfer Straße 38a
21029 Hamburg
Tel.: 040 / 428 91- 4521
aretius.klosa@bergedorf.hamburg.de

Sie können an dieser Stelle Einsicht in die Karte des Verfahrens nehmen.

  • Sachdaten

Ihr Ort wurde markiert

___content___

Sachdatenabfrage

___content___

Fehler

___content___

___title___

___title___

___content___